Events 2004

Auf dieser Seite kann man die von mir und meinen Freunden in letzter Zeit besuchten Verstaltungen einsehen. Auf der linken Seite unter dem Bild finden sich Links, rechts allgemeine Informationen sowie meine Einschätzung und Empfehlung. Die Darstellung ist nach Jahren gruppiert:

[ 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | aktuell ]

Der Inhalt der Seite gibt meine persönliche Meinung wieder. Einwände gegen eine Darstellung bitte direkt an mich richten.

[ Ohne Rahmen / Druckansicht | Mit Rahmen | Anmerkungen zu dieser Seite ]

 
Homepage Karl
Homepage Eiszeit 2004
 
Ticket
1. Mecklenburger Eiszeit
Künstler Verschiedene Show 1. Mecklenburger Eiszeit
Datum 2004-12-19 Ort Karl's Erlebnishof Rövershagen
Ticketpreis EUR 5 Publikum am 4. Advent recht voll

Beschreibung
Möglicherweise durch den großen Erfolg der Ice World im letzten Jahr in Lübeck (siehe 2003) inspiriert, startet Karl's Erlebnishof im Winter 2004/2005 ein ähnliches Projekt: Ein Dutzend Künstler, darunter viele Bildhauer, gestalten mit Eis und Schnee verschiedene Szenen, darunter kleine Geschichten und Märchen. Die Eiszeit ist Teil des riesigen Bauernmarkts.
 
Inhalt Die Skulpturen und Szenen sind interessant, erreichen aber meiner Meinung nach nicht die Qualität und den Detailreichtum der Ice World. Lichtarrangements sehr sparsam und nicht überzeugend.
Sound/Technik Außer Kühlung und Licht keine Technik im Einsatz.
Ambiente Wie erwartet recht kühl. Mit Licht wird kaum gearbeitet. Im zugehörigen Cafe gibt es Glühwein, Kuchen und leckere Schmalzbrote. Cocktails aus Eis-Bechern nur für Gruppen nach Anmeldung. Bis auf Ansichtskarten fehlt spezielles Merchandise.
Preis/Leistung Für "Neulinge" sehenswert, fällt aber aber im Vergleich zur Ice World zurück. Warme Sachen nicht vergessen!

 
 
Harald Schmidt "Jungfernfahrt"
Künstler Harald Schmidt, Manuel Andrack Show Jungfernfahrt
Datum 2004-08-23 Ort Stadthalle Rostock
Ticketpreis EUR 42,80 - Rang links C Publikum ausverkauft, gemischt

Beschreibung
2 Stunden Harald Schmidt wie man ihn sich aus der mittlerweile "alten" Harald Schmidt Show vorstellt. Aktuelle Themen, u.a. Montagsdemo unterm Hotelzimmer, Bundestrainerdiskussion. Special Guest Manuel Andrack betritt nach einer knappen Stunde die Bühne.
 
Inhalt Der Meister gibt sich die Ehre und erfüllt alle Erwartungen.
Sound/Technik Keine Probleme
Ambiente Enge Sitze in der Stadthalle (-), keine Pause(+).
Preis/Leistung Jeden Euro und Cent wert.

 
Grand Prix beim FIVB
Grand Prix beim DVV
Spielbericht
 
Volleyball Grand Prix der Frauen 2004
Künstler Russland - Thailand, Deutschland - USA Show FIVB World Grand Prix 2004, Zürich Open Deutschland
Datum 2004-07-24 Ort Stadthalle Rostock
Ticketpreis EUR 14 - Rang links Publikum 1700 Volleyballfreunde

Beschreibung
Die Vorschlussrunde des World Grand Prix fand in Rostock statt. Natürlich kann man sich so ein Highlight direkt gegenüber nicht entgehen lassen. Gute Stimmung und ein verdient glückliches Ende für die deutsche Mannschaft sorgten für ein tolles Volleyball-Erlebnis.
 
Inhalt Details zum Verlauf finden sich im Spielbericht. Alle Mannschaften überzeugten durch hochklassiges Volleyballspiel. Russland schlug Thailand mit 3:1 (22-25, 25-17, 27-25, 25-17), Deutschland gewann knapp gegen die USA mit 3:2 (25-23, 21-25, 16-25, 25-17, 15-12).
Sound/Technik Nichts zu bemängeln.
Ambiente Für Volleyball gut eingerichtete Stadthalle. Moderator und das Spiel der Mannschaften sorgten für gute Stimmung. Verpflegung auf Bockwurst und Getränke beschränkt.
Preis/Leistung Weltklasse-Volleyball vor der Haustür.

 
Homepage Brauerei-Hoffest
Homepage Die Ärzte
 
Ticket
Stralsunder Brauereihoffest - Die Ärzte
Künstler Die Ärzte, Sportfreunde Stiller Show Stralsunder Brauereihoffest
Datum 2004-06-11 Ort Stralsund, Brauereihof
Ticketpreis EUR 25 Publikum 15.000, ausverkauft

Beschreibung
Schon zum 4. Mal waren wir Gast beim Brauereihoffest in Stralsund. Zum ersten Mal konnte vermeldet werden, dass alle Karten verkauft wurden. Dadurch fielen leider die sonst zwar spärlich aber doch vorhandenen Sitzmöglichkeiten weg. Die schmerzlichste Änderung zum Vorjahr war jedoch die Streichung des gegrillten Schweines am Catering-Stand vom "Alten Fritz". Stattdessen gab es Öko-Rind im Kebab-Brot; kein Ersatz.
 
Inhalt Sportfreunde Stiller sorgten für gute Stimmung. Die Ärzte spielten den erwarteten Mix aus bekannten und aktuellen Stücken. Auch durch die Umbauten zwischendurch zum "Rock'n'Roll-Realschule-Set" ging die Stimmung jedoch etwas abhanden, so dass wir den traditionellen Abschied mit "Westerland" nur noch aus einiger Entfernung zur Brauerei hörten. Ein gutes Ärzte-Konzert, aber nicht überragend. Mein ebenfalls anwesender Bruder Christian meinte nach seinem Besuch beim Ärzte-Konzert in Berlin eine Woche später "es war eben nicht Berlin".
Sound/Technik Nichts zu mäkeln, der Ton war gut und die Lautstärke wie immer mit Ohrenschutz zu ertragen.
Ambiente Eigentlich ein toller Platz für ein Open Air Konzert/Festival: fester Boden, gute Versorgung, saubere Toiletten. Jedoch fehlte der heißersehnte Schweinebraten vom Spieß, was die Stimmung etwas trübte. Wetter besser als in den Vorjahren, etwas Wind und zu Beginn 20 Grad, zuletzt kühler.
Preis/Leistung Im Vergleich zu den früheren Jahren nicht vollständig zufrieden stellend.

 
Wikipedia
 
Missfits & Band - Letzte Runde
Künstler Missfits & Band Show Letzte Runde
Datum 2004-04-02 Ort Stadthalle Rostock
Ticketpreis EUR 31,45 - Reihe 1 Publikum ausverkauft, vor allem Damen

Beschreibung
Foto links: Gerburg Jahnke, Stephanie Überall, Photo by Harald Hoffmann. "Frauen-Kabarett" der bekannten und beliebten Missfits auf ihrer letzten Tour.
 
Inhalt Sehr lustig und treffend, sowohl auf Männer als auch auf Frauen bezogen.
Sound/Technik Nicht besonderes
Ambiente Hallenatmosphäre passt bei den beiden ganz gut. Ansonsten übliche Stadthallen-Versorgung mit Getränken und Würsten.
Preis/Leistung Jeden Cent wert. Ab jetzt gibts nur noch die DVD :-(

 
Compagnie de Comédie
 
Ticket
Dem Volk auf's Maul - Kabarett
Künstler Autoren: Tom Reichel, Jan Schütt; Regie, Lieder und Produktion: Manfred Gorr; Darsteller: Monika Boysen, Georg Haufler, Michael Herrmann Show Dem Volk auf's Maul
Datum 2004-01-24 Ort Compagnie de Comédie, Bühne 602, Rostock
Ticketpreis EUR 11,50 Publikum Mehr als ausverkauft; ein paar in meinem Alter, sonst Ältere

Beschreibung
Für die dritte, später auch ausverkaufte Aufführung haben wir Karten bekommen: Das Kabarettprogramm "Dem Volk auf's Maul" der Leipziger Autoren ist am 16.01.2004 sehr erfolgreich in Rostock gestartet. Die 3 Darsteller spielen fast 2 1/2 Stunden lang, ohne das man aus dem Lachen und Nachdenken heraus kommt. 2 Männer, die weder mit viel noch ohne Geld glücklich sind und sich von der Brücke stürzen wollen, bilden den Rahmen für das Programm, in dem vor allem aktuelle Innen-, Wirtschafts- und Sozialpolitik thematisiert wird. Eine Zahntechnikerin soll sich auf persönlichere Dienstleistungen in einer Ich-AG umorientieren, Bankräuber führen Steuern und Sozialbeiträge ab, Grüne praktizieren Mülltrennung.
 
Inhalt Zeitgemäßes Kabarettprogramm ohne billige Polemik, mit nur wenigen bekannten Kalauern. Highlights sind die Aufführungen der Lieder. Darsteller überzeugend und engagiert.
Sound/Technik TV-Einblendungen aus der bundesrepublikanischen Politik am Anfang und Ende, sonst sparsam. Musik vom Band.
Ambiente Volles Haus, gute und angenehme Stimmung.
Preis/Leistung Absolute Empfehlung für das freche Kabarettprogramm!


Copyright © 2007 Danko Mannhaupt. Alle Rechte vorbehalten.  Rechtliche Hinweise. Rahmen einblenden