Events 2005

Auf dieser Seite kann man die von mir und meinen Freunden in letzter Zeit besuchten Verstaltungen einsehen. Auf der linken Seite unter dem Bild finden sich Links, rechts allgemeine Informationen sowie meine Einschätzung und Empfehlung. Die Darstellung ist nach Jahren gruppiert:

[ 2001 | 2002 | 2003 | 2004 | 2005 | 2006 | aktuell ]

Der Inhalt der Seite gibt meine persönliche Meinung wieder. Einwände gegen eine Darstellung bitte direkt an mich richten.

[ Ohne Rahmen / Druckansicht | Mit Rahmen | Anmerkungen zu dieser Seite ]

 
Homepage Thalia Rostock
 
Ticket
Dieter Hildebrandt, Ausgebucht
Künstler Dieter Hildebrandt Show Autorenlesung "Ausgebucht"
Datum 2005-07-05 Ort Rostock, Buchhandlung Thalia
Ticketpreis EUR 15 Publikum Eher Ältere, ausverkauft

Beschreibung
Der Kabarettist und Autor Dieter Hildebrandt gibt eine Kostprobe seiner Kunst. Natürlich kann er angesichts der aktuellen Themen (Papst, Neuwahl und vieles andere) nicht auf eine knappe Stunde Kabarett verzichten. Danach liest und erzählt er aus seinem aktuellen Buch, das sich vor allem um seine Reisen und Auftritte dreht.
 
Inhalt Die Kabarett-Einleitung traf wie gewohnt. Auch die Geschichten aus dem Buch waren kurzweilig und sehr amüsant.
Sound/Technik Keine Probleme.
Ambiente Die Luft wurde sehr knapp und warm am Ende.
Preis/Leistung Absolut empfehlenswert und preislich angemessen.

 
Homepage Brauerei-Hoffest
 
Ticket
Stralsunder Brauereihoffest 2005
Künstler Silbermond, 2raumwohnung, Juli u.a. Show Stralsunder Brauereihoffest
Datum 2005-06-10 Ort Stralsund, Brauereihof
Ticketpreis EUR 25 Publikum ca. 8000, nicht ausverkauft, eher jung

Beschreibung
Open-Air wie in jedem Jahr. Zuerst trat Juli begann etwa um 8, danach folgte Silbermond und zum Abschluss die Berliner 2raumwohnung.
 
Inhalt Interessante, zum Teil mitreißende Konzerte. Bei der 2raumwohnung begaben sich viele Zuschauer zum Ausgang. Vielleicht war der Abend schon zu lang, oder sie waren von den scheinbar gleichartigen Stücken zu Beginn nicht begeistert.
Sound/Technik Keine Videowand, war aber auch nicht nötig.
Ambiente Das Catering vom "Alten Fritz" hatte leider erneut keinen Spießbraten zu bieten, aber Steak und Backkartoffel waren auch in Ordnung. Später haben wir den Spießbraten an einem anderen Stand gefunden, waren dann aber schon satt. Ansonsten angenehmes Open Air bei frischer Luft wie schon in der Vergangenheit.
Preis/Leistung Weiterhin ein fester Termin im Kalender jedes Jahres.

 
Homepage DTM
Homepage EuroSpeedway
 
Ticket
DTM EuroSpeedway Lausitz 2005
Künstler Deutsche Tourenwagen Masters (DTM) Show Lausitz 200
Datum 2005-05-01 Ort EuroSpeedway Lausitz
Ticketpreis EUR 45+15 - 3 Tage GOLD, incl. Fahrerlager Publikum ca. 50.000

Beschreibung
Schon seit vielen Jahren findet die mal mehr und mal weniger offizielle deutsche Tourenwagenmeisterschaft statt. Durch die Live-Fernsehübertragungen sind die Fahrer und Teams sehr bekannt und bei den günstigen Preisen sind auch die Rennen gut besucht.
 
Inhalt Mit einem Ticket kann man an 3 Tagen mehr als 10 Rennen der VW Polos, Seats, Formel BMW, Porsche Carrera und natürlich das Highlight der DTM sehen. Dazu kommen noch Trainung und Qualifikation sowie Warmup. Bei soviel Motorsport passiert natürlich auch Einiges. Bei den Seats erhielt ein Fahrer nach einem Frühstart und 2-maliger Übertretung der Boxengeschwindigkeit die schwarze Flagge. Jean Alesi im Mercedes fuhr mit der Tankkanne am Auto von der Box los und verlor die Kanne erst nach ein paar Kurven. Auch bei Mika Hakkinen gab es technische Schwierigkeiten an der Box. Überholmanöver gab es in der DTM auch zu sehen. Von den oberen Plätzen der Tribüne hat man einen hervorragenden Überblick über beinahe den gesamten Kurs. Mit dem Fahrerlager-Ticket ist es auch möglich, vor dem Rennen einen kurzen Blick zu den Teams in die Boxen zu werfen.
Sound/Technik Videoleinwände von den Tribünen gut einsehbar. Die Positionsanzeige hätte besser sichtbar sein können. Der Sprecher spricht nur in den Pausen und bei den kleineren Rennserien, da er sonst nicht zu verstehen ist.
Ambiente Motorsport-Feeling pur. Ohne Gehörschutz sind die DTM-Boliden jedoch nicht zu ertragen.
Preis/Leistung Preis ist in Ordnung und nicht mit den Preisen der Formel 1 oder der US Cart-Serie zu vergleichen. An bis zu 3 Tagen kann man Motorsport mit allem was dazu gehört live miterleben.

 
Homepage F60
 
Ticket
Besucherbergwerk Abraumförderbrücke F60
Künstler Besucherbergwerk Lichterfeld Show Abraumförderbrücke F60
Datum 2005-04-30 Ort Lichterfeld b. Finsterwalde (Lausitz)
Ticketpreis EUR 6 - Führung Publikum zahlreich, Familien

Beschreibung
Jahrzehnte lang wurde in der Lausitz Braunkohle Im Tagebau gefördert. Um die Braunkohle freizulegen, wird der Sand mit riesigen Baggern und Förderbrücken umgelagert. Die Förderbrücke F60 (60 für die maximale Baggertiefe in Metern) ist zwischen 1991 und 1992 nur wenige Monate in Betrieb gewesen und jetzt für Besucher geöffnet.
 
Inhalt Interessante Führung über die Brücke. Danach hat man ein Grundwissen über den Braunkohlentagebau und die Geschichte der Brücke.
Sound/Technik Im Besucherzentrum gibt es Videos, aber die sind nicht so interessant wie die Brücke selbst. Bei Nacht verwandelt sich die Brücke in eine Licht- und Klanginstallation.
Ambiente 70 Meter über der Braunkohlelandschaft auf der Brücke zu stehen ist ein Erlebnis. Bei gutem Wetter kann man sehr weit sehen.
Preis/Leistung Unbedingt empfehlenswert beim nächsten Besuch in der Lausitz!

 
Homepage
 
Ticket
Die Lange Nacht der Wissenschaften 2005
Künstler Die Wissenschaftler Show Lange Nacht der Wissenschaften
Datum 2005-04-28 Ort Rostock
Ticketpreis EUR 5 - Eintritt und Busticket Publikum zahlreich, vor allem junge Leute

Beschreibung
Die wissenschaftltichen Einrichtungen der Stadt öffnen ihre Türen und laden zu Vorträgen und Versuchen ein.
 
Inhalt Abhängig von dem gewählten Thema teilweise sehr interessant und unterhaltsam. Ich habe in der Rechtsmedizin etwas über den Alltag der Gehilfen der Kommissare erfahren. Die Juristen berichteten unter anderem über das Erbrecht mit Ordnungen und Stämmen. Die Opennet Initiative veranstaltete ein Antennen Shootout und zeichnete die beste selbst gebastelte WLAN-Antenne aus. Nur ein Bruchteil der attraktiven Angebote kann man zwischen 18:00 und 23:00 Uhr nutzen.
Sound/Technik Im Internet erfährt man alles über die Orte und Themen und kann sich so sein eigenes Programm zusammenstellen.
Ambiente Tausende Besucher informieren sich bei Wissenschaftlern über ihre Arbeit. Sehr freundliche Atmosphäre überall.
Preis/Leistung Bei dem riesigen Angebot ist für jeden etwas dabei. Praktisch kostenlos, also nichts wie hin im nächsten Jahr!

 
Homepage beim WDR
die andere buchhandlung
 
Ticket
Klaus Bednarz, Am Ende der Welt
Künstler Klaus Bednarz Show Eine Reise durch Feuerland und Patagonien
Datum 2005-02-08 Ort Großer Saal der Ostsee-Zeitung, Rostock
Ticketpreis EUR 10 Publikum Ausverkauft, mittleres Alter

Beschreibung
Klaus Bednarz berichtet über seine Reise nach Südamerika, genauer nach Feuerland und Patagonien.
 
Inhalt Freier Bericht und Lesung wechseln sich ab, dazu zeigt Manfred Keiper von der "anderen buchhandlung" den betreffenden Ausschnitt auf einer Karte am Computer.
Sound/Technik Projektor für die Landkarte.
Ambiente Kantinenatmosphäre, aber ohne schlechten Einfluss.
Preis/Leistung Routinierte, aber interessante Lesung, die preislich in Ordnung geht.


Copyright © 2007 Danko Mannhaupt. Alle Rechte vorbehalten.  Rechtliche Hinweise. Rahmen einblenden