Danko  
Search Sitemap Contact
www.mannhaupt.com
Hobbies Freunde Downloads Bilder Privat Email me!

  Giant Sierra Nevada

Giant Sierra Nevada

Seit Sommer 2001 habe ich ein neues Touren-Fahrrad, mit dem ich sehr zufrieden bin. Es hat mich damals um DM 2999 erleichtert. Dabei war die komplette Beleuchtung, aber kein Fahrradständer :-(. Bei einem Kurzurlaub in Schweden und Dänemark sowie bei Fahrten in der Gegend hat es sich schon bewährt. Mit dem Rallarwegen in Norwegen hat es im Juli 2003 die erste größere Tour mit Gepäck gut überstanden.

Tests

Die Zeitschrift "aktiv Radfahren" schreibt:

Giant "Sierra Nevada" im Langzeittest - die Reise-Harley!

Super: vollgefedertes 26-Zoll Reiserad mit cleverem Hinterbau

Beim 930 km-Härtetest zeigte sich: Mit dem "Sierra Nevada" landete Giant ein Knaller. Das Fahrwerk des vollgefederten Rads (mit RST-Frontgabel & von Renault entwickeltem NRS-Hinterbau) lässt sich perfekt an Fahrer und Last anpassen (Luftfederung/Dämpfung, bei uns auf 105 kg). Seine "NoResonanceSystem"-Geometrie kann Schläge von unten wie oben (kaum Eintauchen beim Wiegetritt) unterscheiden.

Die wuchtigen Gepäckträger (vorn mit Gabelbrücke 3-fach verschraubt!, hinten mit Rahmen verschraubt => Gepäck ist mitgefedert ), die ESP 5.0 Drehgriffschaltung mit 27 Gängen, seine komfortable Sitzposition und die einstellbaren (!) Scheibenbremsen machen das robuste und agile "Sierra Nevada" zu einem klasse Reiserad für Entdecker. Preis: 2999 DM/besser ausgestattet u.a. mit Shimano XT-Schaltwerk: Giant Expedition 3999 DM. Ausführlicher Test in Heft 9-10/01 (nachbestellen c/o wittland@bva-bielefeld.de). Infos gibt auch Giant (Bezug auf aktiv Radfahren nehmen):info@giant-bikes.de

Testurteil: empfehlenswert

Links

Giant-Katalog mit Ausstattung


Hobbies   Freunde   Downloads   Bilder   Privat Rahmen ausblenden / Druckansicht  nach oben

   Suche   Kontakt
Valid XHTML 1.0!